Leistungen Kinderorthopädie

Kinderorthopädie

Erkennen und Behandeln von Gesundheitsstörungen

  • Röntgenuntersuchung des kindlichen Skeletts
  • Ultraschalluntersuchung zur Frühdiagnostik der angeborenen Hüftgelenksverrenkung
  • Behandlung angeborener Fußdeformitäten
  • Skoliosebehandlung
  • Wachstumsstörungen
  • Sportverletzungen

1741 veröffentlichte Nicolas Andry, damals Professor für Medizin in Paris, ein Buch, dessen Titel übersetzt lautete: “Orthopädie, oder die Kunst, Deformierungen bei Kindern zu verhindern und zu korrigieren.
Er prägte den Begriff Orthopädie aus dem Worten Orthos (gerade oder frei von Deformierungen) und Paidion (Kind) und drückte die Ansicht aus, dass die meisten Deformierungen des Erwachsenenalters ihren Ursprung in der Kindheit haben und sah sie eng mit der Präventivmedizin und Kinderheilkunden verknüpft.